AKTUELLES

 

Auf dieser Seite erscheinen, in un- und regelmäßigen Abständen, Informationen über interne Dinge, aktuelle Veranstaltungen in unserer Region sowie andere Meldungen über Stars und Sternchen der Musikwelt.

 

Aktuelles

COUNTRYLEGENDE  KENNY  ROGERS:  TOT

Der Country- und Popmusiker KENNY ROGERS ist tot. Das teilte seine Familie am Samstag auf Twitter mit. Der dreifache Grammy-Gewinner starb in Sandy Springs, im Bundesstaat Georgia. Er wurde 81 Jahre alt. Die Karriere des US-Sängers von Hits wie "Islands In The Stream", "The Gambler" oder "Lucille" umfasste sechs Jahrzehnte, in denen er "eine unauslöschliche Spur in der Geschichte der amerikanischen Musik hinterlassen" habe, wie die Familie schrieb. In einer vor allem in den USA sehr erfolgreichen Laufbahn, die ihn mit Countrymusik-Ikonen wie DOLLY PARTON und WILLIE NELSON zusammenführte, verkaufte der Musiker mehr als 120 Millionen Alben. Im Oktober 2017 verabschiedete sich Rogers mit einem furiosen Konzertfinale an der Seite von Kollegen wie LIONEL RICHIE in den Ruhestand.   (21.03. 2020)

NACH  13  JAHREN  WIEDER  ON  TOUR:  GENESIS

Große Überraschung für die Fans der britischen Rockband GENESIS: Sie gehen wieder auf Tour! Acht Termine haben sie auf ihrer Homepage für ihre "The Last Domino?"-Tour veröffentlicht. Los geht es am 23. November 2020 im britischen Liverpool. Über Newcastle, London im Doppelpack, Leeds, Birmingham und Manchester führt der Weg der Musiker dann ins schottische Glasgow. Und hier endet die Konzertreise am 11. Dezember auch schon wieder. Weitere Termine außerhalb des Vereinigten Königreichs sind aktuell nicht geplant. Sänger und Drummer PHIL COLLINS, Bassist und Gitarrist MIKE RUTHERFORD sowie Keyboarder TONY BANKS werden bei der Live-Reunion mit von der Partie sein. Das ließen die Musiker auf dem Facebook-Account wissen. Auch der langjährige Tourgitarrist DARYL STUERMER sowie Phil Collins' Sohn NIC sind dabei. Der 18-Jährige ersetzt seinen Vater am Schlagzeug. Der ehemalige Genesis-Sänger PETER GABRIEL und der frühere Leadgitarrist STEVE HACKETT sind dagegen nicht Teil der Reunion.   (05.03. 2020)

ANDREAS  MARTIN  HÖRT  AUF

Es wird ein Schock für die Fans von Schlagersänger ​ANDREAS MARTIN (67) sein – auch wenn diese Nachricht nicht allzu überraschend kommt. Auf Facebook meldete sich am 30.12. 2019 sein Sohn Alexander zu Wort und beendete alle Hoffnungen der Fans. Andreas Martin wird nicht wieder auf die Bühne zurückkehren. Leider gibt es auch eine Nachricht, die mich seit Wochen kaum zur Ruhe kommen lässt, aber irgendwann müssen wir die Fans informieren: Andreas Martin wird es (nach sehr sehr vielen Gesprächen mit ihm) und nach fast 40 Jahren Musikgeschichte als Sänger nicht mehr geben! Ich wünschte, ich könnte etwas anderes sagen, aber leider hat er diese Entscheidung für sich so getroffen, und ich hoffe sehr, dass er als Musiker, Sänger, und Komponist niemals vergessen wird und seine Musik auch in 20 Jahren noch zu hören sein wird!”   (30.12. 2019)  

Marie Fredriksson (kl. Foto als Duo ROXETTE)

ROXETTE  -  SÄNGERIN  GESTORBEN

Der plötzliche Tod des Weltstars wurde von Fredrikssons Managerin Marie Dimberg in einer Pressemitteilung bekanntgegeben. Die Sängerin MARIE  FREDRIKSSON, deren Markenzeichen die blonde Kurzhaarfrisur war, starb demnach an den Folgen eines Gehirntumors und dessen nachfolgende Krebserkrankung. Gemeinsam mit PER GESSLE gründete Fredriksson 1986 das Pop-Duo ROXETTE. Mit "The Look" schrieben sie erste Erfolge an, der weltweite Durchbruch gelang mit "It Must Have Been Love" vom "Pretty Woman"-Soundtrack. Bereits 2002 wurde bei Fredriksson der Hirntumor festgestellt, nach der letzten Tour im Jahr 2012 blieb sie der Bühne fern.     (10.12. 2019)

GROSSE  TRAUER  UM  THOMAS  LÜCK

Der Sänger THOMAS LÜCK aus der DDR starb in seinem Haus im brandenburgischen Leegebruch. Seit 2016 litt der Sänger an Lymphdrüsenkrebs. Immer wieder hatte er gesundheitliche Probleme - ein Schlaganfall kam dazu. Seine Songs "Wo kommt der Schnee auf dem Kilimandscharo her", "Ich koche für mein Leben gern", "Laß doch bloß den Schlankheitstee" oder "Kurschatten" waren seine größten Hits. Thomas Lück war zeitweise mit mehreren bekannten Sängerinnen und anderen bekannten TV-Größen zusammen (AURORA LACASA, CHRIS DOERK oder PETRA KUSCH-LÜCK). Mit seinem Kollegen ANDREAS HOLM tourte er jahrelang erfolgreich durch das Land. Er versuchte sich auch als Schauspieler - aber seine lustigen Musiktitel blieben sein Markenzeichen.    (11.10. 2019)

FÜR  IMMER  VERSTUMMT:  DIE  GOLDENEN  STIMME  VON  PRAG

KAREL GOTT, einer der größten Schlagerstars starb am 01.10. 2019 im Kreise seiner Familie im Alter von 80 Jahren. Eine Krebserkrankung hatte dem Sänger in den letzten Jahren zu schaffen gemacht. Zuletzt wurde eine schwere Leukämie diagnostiziert. Karel Gott hat den Kampf nun verloren. Bekannt wurde er in Ost und West mit Hits wie z.B. "Babicka", "Fang das Licht", "Lady Carneval", "Wie der Teufel es will", "Einmal um die ganze Welt" oder "Für immer jung". Auch der Trickfilmserie BIENE MAJA widmete seine Produktionsfirma die bekannte Titelmelodie. Weggefährten beschrieben ihn als eine außergewöhnliche Persönlichkleit, aufmerksam, intelligent und zugleich bescheiden. Ein großes Loch im Unterhaltungssektor ist gerissen worden. Er wird uns fehlen ...   (02.10. 2019)

NEUES  ALBUM  VON  "THE  WHO" 

THE WHO sind wieder da. Eine der dienstältesten Rockgruppen bringt im November ihr erstes Sudioalbum seit 13 Jahren mit neuem Songmaterial heraus. Wie die Plattenfirma UNIVERSAL verlauten ließ, soll es die erste Singleauskopplung bereits im September geben. Sänger ROGER DALTREY nannte die neuen Songs seines Kollegen PETE TOWNSHEND "fabelhaft". Die legendäre britische Band gilt neben BEATLES, ROLLING STONES, BEACH BOYS und THE BYRDS als eine der wichtigsten der 60-er und 70-er Jahre. THE WHO erfanden mit den Konzeptalben "Tommy" (1969) und "Quadrophenia" (1973) gewissermaßen das Genre der "Rockoper" und beeinflussten wichtige Musiker wie THE CLASH, THE JAM, OASIS oder PAUL WELLER.     (28.09. 2019)

COSTA  CORDALIS  75-JÄHRIG  VERSTORBEN

Trauer um Schlagerstar COSTA CORDALIS ("Der Wein von Samos"): Der wohl berühmteste Grieche in Deutschland starb am Dienstagnachmittag im Alter von 75 Jahren in seiner Wahlheimat Mallorca. "Wir sind alle tieftraurig über den Verlust", sagte Sohn LUCAS CORDALIS (51) demnach. "Mein Vater war ein wunderbarer Mensch, der sich immer für Andere eingesetzt hat."  Medienberichten zufolge soll der Sänger nach einem Schwächeanfall länger in einer Klinik auf der Baleareninsel gelegen haben. Noch Ende Februar war er zusammen mit Sohn Lucas bei einem Benefizkonzert in Essen aufgetreten. Da soll er aber bereits erschöpft gewirkt haben. Der 1944 in Mittelgriechenland geborene Künstler mit der dunklen Lockenmähne war mit 16 Jahren nach Deutschland gekommen. Seine erste Platte brachte er 1965 heraus - eine deutsche Version von Elvis Presleys "Crying in the Chapel" mit dem Titel "Du hast ja Tränen in den Augen". Der Durchbruch gelang in den 70er Jahren mit Liedern über "Carolina" (1973), "Anna Lena" (1974) und "Anita" (1976), einer schwarzhaarigen Schönheit aus Mexiko. Der Ohrwurm wurde zu Cordalis' größtem Hit.    (03.07. 2019) 

Suzi Quatro 2019 (mit dem Cover ihrer ersten LP)

SUZI  QUATRO  ...  WIEDER DA !!!  .....................  JAAA !!!

"... Ich gehe erst in Rente, wenn ich mich umdrehe, mit dem Hintern wackele und es herrscht Stille ...". Ja, das ist "meine" SUZI QUATRO, wie ich sie liebe. "Can The Can", "48 Crash" (beide 1973), "Devil Gate Drive" (1974), "If You Can´t Give Me Love" oder "Stumblin In" (beide 1978) sind Klassiker und "ein Muss" auf jeder Oldieparty. Im März will die "Kleine mit der Riiieesenbassgitarre", oder wie ich immer sage: "die "Heulboje aus Detroit" ein neues Album raus bringen. "No Control" wird es heißen und beinhaltet 11 neue Songs und zwei Bonus-Tracks. Die erste Singleauskopplung "No Soul/No Control" spiegelt ihre eigene Geschichte wider. "... das Wertvollste, was du in dieser Welt besitzt, bist du selbst" ... so die Rockerin ... Man darf gespannt sein.     (09.02. 2019) 

NAZARETH  -  WIEDER  DA  MIT  NEUEM  ALBUM

"... ein Album für Uriah Hepp-, Deep Purple- und Thin Lizzy- Fans ..." ... so wird das neue NAZARETH - Album angepriesen. Hardrock vom Feinsten in 70-er-Jahre-Manie. "Tattooed On My Brain" ist Album Nr. 24 zum 50-jährigem Jubiläum der 70-er Jahre-Kultband. Neu dabei: Sänger CARL SENTANCE, nachdem "Urgestein" DAN McCAFFERTY leider aus gesundheitlichen Gründen das Mikro abgegeben hat. Hörprobe: ... ja, hier wird man an die NAZARETH-Wurzeln akustisch herangeführt ... mit "Gänsehautgarantie" (zumindest für die eingefleischten Fans). Auch eine Verjüngerungskur gab es inzwischen: neu dabei ist der Drummer LEE SENTANCE (Sohn vom CARL) und JIMMY MURRISON  an der Gitarre.   (20.10. 2018)

ZOFF  BEI  ANDREA  BERG

Schlagersängerin ANDREA BERG und ihr Manager ANDREAS FERBER arbeiten nicht länger zusammen. Heikel dabei ist: FERBER ist ihr Stiefsohn! Wie eine große deutsche Tageszeitung berichtet, soll der Trennung ein Streit hinter den Kulissen der ZDF - TV - Show "Willkommen bei Carmen Nebel" vorausgegangen sein. Angeblich fühlte sich ANDREA BERG von ihrem Manager und Stiefsohn vernachlässigt. ANDREAS FERBER hat auch Sängerkollegin und seine Ehefrau VANESSA MAI unter Vertrag, die ebenfalls in der Sendung auftrat. Zum endgültigen Bruch sei es gekommen, weil das Bühnenoutfit für Andrea nicht rechtzetig fertig wurde. (06.10. 2018)

DEUTSCHE  MUSIK - SENSATION

Es funkelt ein neues Star - Duo am Schlagerhimmel: WOLFGANG PETRY, Rückkehrer in die bunte Welt der Unterhaltungsmusik, und HEINO machen nun gemeinsame Sache. Sie haben das Duett "Ich atme" aufgenommen. Wie kam es überhaupt dazu? Heino erklärt: "… Vor einigen Monaten habe ich Wolfgang kontaktiert, weil ich mit ihm ein Duett für mein neues Album aufnehmen wollte. Er ist ja einer meiner Lieblingssänger ...". Petry, aus dessen Feder "Ich atme" auch stammt, habe spontan zugesagt. "… Heino ist mir schon immer als sehr positiver Mensch und toller Kollege aufgefallen …". Sowohl Petry als auch Heino bereichern die Branche der Unterhaltungsmusik mit neuen Alben. Am Donnerstag, den 30.11. 2018, veröffentlicht Petry sein neues Schlager – Comeback – Album: "Genau jetzt!". Eine Woche zuvor "sagt" Heino: "Und Tschüss", so der Titel seines Werkes. Es wird wohl die letzte CD - Veröffentlichung Heinos sein. … also, man darf gespannt sein.  (28.09. 2018)

HURRA  ...  WIEDER  DA:  ELECTRIC  LIGHT  ORCHESTRA

"Ma-Ma-Ma-Belle" (1973), "Evil Woman" (1975), "Livin´ Thing" (1976), "Hold On Tight" (1981), "Rock And Roll Is King" (1983) ... alles Klassiker vom ELECTRIC LIGHT ORCHESTRA. Dann waren sie weg. 2001 ein kurzer unscheinbarer Comebackversuch. Jetzt belebt JEFF LYNNE (inzwischen 70) sein "Kind" neu. Sie sind wieder da. Er startete mit 11 Musikern (keiner mehr von der Ur-Besetzung) in Hamburg seine Deutschlandtournee. Ob ein neues Album geplant ist, stand zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest ...   (20.09. 2018)

***    Texte: P. Becker * Fotoquellen: P. Becker/google/SDS-Archiv * Bearbeitung: P. Becker    ***

Uhr Webseite Bild

Das Wetter für Stralsund

Unser Web - Service

> Klicks zu beliebten Webseiten, ohne diese "SDS" - Web zu verlassen:

Hörtipp:

  Hier ist die Stimme und Musik der SDS  "on air"  zu hören:  (Dort sende ich live on air unter dem Namen: "Peter B. - PiNO")

 

Nächste(r) Sendetermin(e):

 

....................................................................

11.04. 2020   *   09:00 - 12:00 Uhr

"PiNO´s Früh- & Spätschoppen"

....................................................................

 

(Hauptsendemotto: "Oldies, Hits und Raritäten")

(Kurzfristige Änderungen vorbehalten)

Besucheranzahl

animiertes-pinocchio-bild-0021